Sie haben eine Frage?

+49 170 8802190

elfen-helfen@gmx.de

Kontakt

Unterstützung der tiergestützten Therapie im Reitstall am Türmchen

Die Elfen haben in ihrer Jahresversammlung beschlossen, das die tiergestützte Therapie, in besonderen Fällen finanziell unterstützt wird. Falls Sie Interesse an diesem Angebot haben, bzw. Fragen zu der möglichen Unterstützung wenden Sie sich bitte persönlich an uns.

2020

 

Die diesjährigen Sommerreitcamps vom Bunten Kreis Rheinland

2020

 

WIR SIND VON DEN SOCKEN...
 

Für die Jugendlichen des Tanzprojektes der Tanzfabrik Siegburg gab´s einen Schwung neuer, bühnentauglicher Stoppersocken. Die erste Aufführung war ein voller Erfolg. Wer Lust hat kann sich die Tänzer im Herbst zur 2. Aufführung live ansehen. (näheres auf der Seite der Tanzfabrik Siegburg)

2019

 

Neue Matratzen für die Kinder im You.Rep Heim in Nyeri

 

 

 

 

2016

 

Wir unterstützen kleine Sportfreunde 

2016

 

Wunschbaumaktion

2015

 

Wir sponsern neue Sporttaschen für den 1. FC Spich

 

Wunschbaumaktion

 

Jedes Jahr sorgt Elfen helfen e.V. für Überraschungen unterm Weihnachtsbaum. Kinder aus finanziell schlechteren Verhältnissen dürfen ihre Wünsche auf Karten schreiben und an unseren Wunschbaum hängen. Fleißige Weihnachtselfen suchen sich eine Karte aus und bringen die Geschenke zur Sammelstelle bei uns.

Kleintierwiese im Reitstall am Türmchen

 

Elfen elfen e.V. unterstützt das Wohlergehen der kleinsten Bewohner im Reitstall am Türmchen. Angefangen mit einer Schar Hühner ist mittlerweile ein kleiner Streichelzoo entstanden, von dem unsere großen und kleinen Reiter profitieren können. Ein scheues Meerschweinchen, welches sich langsam nähert, wenn man sich ruhig verhält und Geduld beweist - ein großer Erfolg, wenn es dann doch aus der Hand frisst. Besonders für Kinder, die in diesen Bereichen Schwierigkeiten haben. So wird der Zugang zu Tieren zusätzlich zum Umgang mit dem Pferd ermöglicht. Unsere Tiere kommen meist aus schlechter Haltung und dürfen bei uns ein schönes Leben verbringen, egal ob sie alt oder krank sind. Eine artgerechte Haltung ist uns sehr wichtig, weshalb jedem Tier ausreichend Platz, Futter und Sozialkontakte zur Verfügung stehen.

Die Eier unserer glücklichen Hühner können gegen einen selbst gewählten Betrag mitgenommen werden - vorrausgesetzt es gibt welche, das ist leider nicht kalkulierbar.

Die Pflege der Tiere übernimmt vorrangig unser Bufdi (Bundesfreiwilligendienst).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elfen helfen e. V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.